Internet, Kostenlos, Doktortitel, Heiligsprechung, Heirat, Hochzeit

November 18, 2017

Die besten kostenlosen Angebote aus dem Internet. Wie heisst es so schön; Es gibt nichts, was es im Internet nicht gibt. Unsere Redaktion hat für Sie getestet. Wir zeigen Ihnen die besten Angebote aus dem Netz.

Doktortitel

Wer schon immer mal einen echten Doktortitel haben wollte, muss nicht lange studieren oder tausende von Euro an irgendwelche Unis in Deutschland spenden... Es geht auch billiger, ja sogar kostenlos. Ein Fake? Nein, denn bei den Doktortitel handelt es sich nicht um einen akademischen Grad, sondern einen kirchliche Ehrentitel, vergeben von einer US amerikanischen Kirche und Universität. Man gibt seine Daten ein und erhält eine Urkunde zum ausdrucken. Und etwas gutes tut man auch, denn ein Teil der Werbeeinnahmen gehen an eine Tierschutzorganisation. Zur Auswahl stehen eine Vielzahl von Fachbereichen, von Parapsychologie bis Motivation ist alles vertreten. Auch prima als Geschenkidee:

Doktortitel

Heiligsprechung

Die bekanntesten und weitaus teuersten Heiligsprechungen macht die katholische Kirche im Vatikan und die beginnt bei 50.000 Euro. Aber es geht auch billiger, viel billiger, kostenlos, um genau zu sein. Auch hierbei handelt es sich um eine anerkannte Kirche, die logischerweise die gleichen Rechte hat, wie die katholische Kirche und jede andere Kirche auch, denn die Kirche hat ihren Sitz in den USA, wo es noch echte Gleichberechtigung gibt. Sie erhalten auch hier auch eine Urkunde zum ausdrucken und dürfen sich künftig die Abkürzung "Hl." vor den Namen setzen:

Heiligsprechung

Online Kirchlich heiraten

Auch in Deutschland ist es seit der Änderung des Personenstandsgesetz (2009) möglich, nur kirchlich zu heiraten, also ganz ohne Standesamt. Eine Auswirkung auf ihre Daten im Staatsregister hat es keine, auch ändert sich die Steuerklasse nicht, hierfür müssen Sie staatlich heiraten, also vor dem Standesamt, doch vorsicht: Bei einer Scheidung kommen hohe Kosten auf Sie zu. Bei der kirchlichen Hochzeit fallen keinerlei Kosten an, und wenn es nicht passt, gibt es die kostenlose Scheidung auch gleich Online. Es gibt keine Diskriminierung: Sie lieben ihren Hund, dann heiraten Sie ihn.

Online Heiraten

—ww—